ISA-GUIDE-Sportsponsoring: Spielbericht TG Stein gegen FSV Eisingen

TG Stein – FSV Eisingen 1:4 (1:1)
08 Mühlacker – FSV Eisngen II 3:0 (2:0)

Am Sonntag dem 04.05. stand für den FSV das Derby gegen die TG Stein auf dem Programm. Natürlich wollte der FSV aus dem Nachbarschaftsderby drei Punkte mit nach Hause nehmen, doch zu Beginn kam der FSV nicht richtig ins Spiel. In der 12. Minute jedoch konnte sich Denis Friedrich im Strafraum der Gäste durchsetzen und brachte den FSV mit 0:1 in Führung. Die Führung währte allerdings nicht lange, denn bereits zwei Minuten später kamen die Gastgeber zum 1:1 Ausgleich. Der FSV übernahm danach das Kommando und erspielte sich bis zur Pause einige gute Chancen die aber nicht genutzt werden konnten.

Kurz vor der Pause hatte Philipp Bröning Pech als sein Schuss nur die Latte streifte. Nach der Pause drückte der FSV weiter aufs Tempo und wurde in der 58. Minute belohnt, als Philipp Bröning das 2:1 erzielte. In der vom FSV überlegen geführten Partie hatte die Gastgeber in der zweiten Halbzeit keine nennenswerte Torchance zur verzeichnen. In der 64. Minute besorgte dann Josip Arnaut, nach einer tollen Kombination, das 3:1. Das Spiel war nun entschieden, denn die Gastgeber konnten dem FSV in keinster Weise Paroli bieten.

Der FSV hätte das Ergebnis bei konsequenterer Chancenauswertung noch deutlicher gestalten können. Philipp Bröning besorgte dann in der 82. Minute den 4:1 Endstand in einem einseitigen Derby, in dem die TG Stein mit dem FSV sichtlich überfordert war.

Vorschau:

Mo. 12.05. 15:00 Uhr: FSV Eisingen – FV Knittlingen
Mo. 12.05. 13:15 Uhr: FSV Eisingen II – Hellas Mühlacker

ISA-GUIDE – Sportsponsoring: TG Stein gegen FSV Eisingen