Casino Wiesbaden informiert: Die Damen lassen nicht locker

Nachdem am Muttertag zwei Damen die Plätze 1 und 3 belegt hatten, setzte sich diese Tendenz beim gestrigen Montags-Pro-Turnier in ähnlicher Weise fort.

Frau Bergener und Frau Liesy erreichten bei dem mit 64 Teilnehmern ausverkauften Turnier den Final-Table und schieden dort als Sechste bzw. als Fünfte aus. Auf dem 11. Platz unglücklich ausgeschieden war davor bereits Herr Sa-mir Hajjot mit AK gegen AB, Flop A-D-K, Turn 8, River 10.

Den Sieg sicherte sich Herr Jens Weigel mit einem durchgehend gelungenen Spiel am Final-Table. Mit seinem Anteil von 5.960,- am Gesamtpreisgeld von 19.200,- und wertvollen Punkten in der quartalsmäßigen Over-All-Wertung der Montagsturniere hatte er am Ende gut lachen.

An sechs Cash-Tables wurden noch bis in die frühen Morgenstunden anspruchsvolle Partien abgewickelt, die Stimmung war wieder einmal kaum zu toppen.

Der heutige Dienstag gehört wieder den Rookies. Buchungen für jedes der wöchentlich fünf Turniere (von sonntags bis donnerstags) bequem von zu Hause aus über www.spielbankwiesbaden.de: Von der Startseite der Homepage mit dem Button rechts über dem Roulettekessel per Kreditkarte oder Giro-Pay. Oder – noch freie Plätze vorausgesetzt – bis 19.30 Uhr am jeweiligen Turnier-tag vor Ort.
Jens Weigel (1) und Konstantin Tselios (2)

Die Gewinner:

Platz Name Vorname Land Preisgeld
1 Weigel Jens [key:FLAGS_DE] 5.960,-
2 Tselios Konstantinos [key:FLAGS_GR] 3.540,-
3 Busch Patrick [key:FLAGS_DE] 2.420,-
4 NN NN 1.670,-
5 Liesy Regine [key:FLAGS_DE] 1.300,-
6 Bergener Stefanie [key:FLAGS_DE] 1.120,-
7 Bischoff Frank [key:FLAGS_DE] 930,-
8 Frank Peter [key:FLAGS_DE] 740,-
9 Allary Gerhard [key:FLAGS_DE] 560,-
10 Sari Celal [key:FLAGS_TR] 380,-

Die Turnier-Struktur:

Hold’em No-Limit Buy-In: 300 Art: Freeze-Out
Teilnehmer: 64 Anzahl Rebuys: Preisgeldpool: 19.200,-*
Turniertische: 6
bespielte Cash-Tables im Klassischen Spiel (Blinds 5/10): 4
bespielte Cash-Tables im Automatenspiel (Blinds 2/4): 2
Turnierleiter: Stefan Romkowski Cashgame-Manager: Pantea Derach-san
* hiervon fließen 3% in die Over-All-Wertung

Kein Entry-Fee bei allen Turnieren, 100%ige Ausschüttung aller Buy-Ins !!!
Cash-Games an allen Turniertagen (So-Do) ab 17 Uhr, Fr + Sa ab 19:30 Uhr.

Günstigste Taxe bei allen CashGames: Nur 5,- pro Pot (!) + „no flop, no drop“