Spielbank Saarbrücken informiert: Pokerturnier in der Spielbank

Wieder herrschte großer Andrang beim Texas Hold’em Pokerturnier mit einem Buy In von 100 Euro. Eine Rebuy- Möglichkeit vor dem ersten Race for Chips war gegeben und 46 der 60 Teilnehmer machten davon Gebrauch. Nach Abzug des Turnierjackpots von 120 Euro erhöhte sich das Preisgeld somit auf 7.350,00 Euro.
Der im April eingeführte Turnierjackpot, der beim Ranglistenturnier ausgeschüttet wird, steht inzwischen auf 1.642,00 Euro.

Sieger dieses Turniers wurde Patrik Pabst aus dem Saarland, der sich zm ersten Mal in die Siegerliste eingetragen hat und somit auch für das Mastersturnier qualifizeirt ist. Herzlichen Glückwunsch von der gesamten Abteilung an Patrik Pabst.

Zu den Ergebnissen
Patrik	Pabst