ISA-GUIDE berichtet: Traditionell fand das Baccara Buy-In Turnier der Spielbank Stuttgart statt

Baccara-Turnier am Donnerstag, den 18.09.2008

Nach anfänglichem taktieren der Turnierteilnehmer, konnten sich in drei Vorrunden elf Gäste für das Finale qualifizieren.
Durch besonnene Spielweise und viel Glück, konnte Herr Lötterle das Turnier für sich entscheiden.

Herausragender Spieler ist jedoch ein junger Gast, der sich über die Poker-wild-Card zum Baccara Turnier qualifizierte. In einem spannenden finish unterlag er dem Erstplatzierten mit einer Gewinnsumme von 169.300 zu 169.400 denkbar knapp.

Buy-In 100 €
Beginn um 20:00 Uhr
Turnier Ende ca. 00:00 Uhr
Baccara-Buy In Turnier
Es wurde nach Hausregeln gespielt

1. Platz: Herr Lötterle, 760 €
2. Platz: Herr Choudalakis, 570 €
3. Platz: Herr Akyosun, 380 €
4. Platz: Frau Henning, 190 €

Die Turnierteilnehmer wurden wie gewohnt mit Sektempfang, Freigetränken und Fingerfood verwöhnt.

Nach Beendigung des Turniers wurde Baccara im Cash-Game gespielt