Spielbank Bad Ems informiert: Neues Gesicht in der Spielbank Bad Ems startet auf den zweiten Platz durch

Bad Ems, den 12.10.2008: Bei bestem Kaiserwetter fanden sich sowohl viele unserer Stammspieler, als auch einige neue Gäste zum Pokerturnier ein. Einem der neuen Spieler gelang bei seiner ersten Turnierteilnahme in unserem Haus der direkte Weg ins Heads-Up. Ab den letzten sechs Spielern hatte er nur noch ranglistengeführte Spieler gegen sich.

Das Turnier zeichnete sich durch defensives Spiel aus, das nur wenige Fehler verzieh. In der heißen Phase vor den bezahlten Plätzen kam es immer wieder zu automatischen All-In-Entscheidungen, durch die inzwischen gestiegenen Blinds. Dieter Raetz fand sich zweimal in dieser Situation wieder, konnte sich aber dann noch auf den dritten Platz vorkämpfen.

Das Heads-Up war zu Beginn von Blindsteals und somit von wenigen Flops geprägt. Nach dieser Abtastphase wurde das Spiel aggressiver – einige ungecallte All-Ins. Schließlich entschied sich das Haeds-Up zu Gunsten von Marco Zipp mit JJ gegen einen versuchten Blindsteal mit J4o. Das Bord bescherte ihm einen krönenden Abschluss des Turniers mit Fullhouse Jacks full of Aces, was mit 750,- € Preisgeld belohnt wurde.

Bei unseren heutigen Turnierteilnehmern war die Vorfreude auf das Große Herbst-Pokerturnier am Freitag, den 28.11.2008 um 20:00 Uhr zu spüren (Buy-In 500,- €, Texas-Hold’em No Limit).

Die Satellite- Sit & Go- Turniere finden am:

Freitag, den 14.11.08, ab 20:00 Uhr (Buy-In 50,- €) und
Freitag, den 21.11.08, ab 20:00 Uhr (Buy-In 150,- €) statt.

Neu:
NL 2/4 Cash-Game wird weiterhin jeden Samstag ab 20 h angeboten!
Bei Parkplatzproblemen empfiehlt die Spielbank Bad Ems das Parkhaus in der Grabenstraße (1,- € die Nacht).