IGE 2009 ist für den ESSA Generalsekretär der perfekte „kick off“

Khalid Ali
Khalid Ali
Für Khalid Ali, Generalsekretär der jüngst gegründeten European Sports Security Association (ESSA) ist die IGE in London ein gelungener Jahresauftakt 2009 für die ESSA und die gesamte Branche.

“Die IGE ist die erste Gelegenheit im neuen Jahr, mit fast 25.000 Vertretern aus unterschiedlichen Geschäftsbereichen ins Gespräch zu kommen. Die Messe ist eine einmalige Chance für uns, wichtige Botschaften unserer Organisation ESSA zu übermitteln und dafür zu werben sowie mit neuesten Entwicklungen und Technologien Schritt zu tragen. Bezüglich Vielfalt, Profil und Größe zählt die Messe definitiv zu den wichtigsten Terminen der Europäischen Glücksspielindustrie“.

Die gemeinnützige Organisation ESSA wurde von den führenden Online Gaming Anbietern in Europa gegründet. Die Organisation, zu deren Mitglieder Unternehmen wie Bwin, Sporting Bet, Party Gaming und Unibet gehören, kontrollieren und überwachen Informationen über auffälliges Wettverhalten für Sportveranstalter.