Sensationelles Pokerturnierangebot im Grand Casino Baden

Das Grand Casino Baden bei Zürich stellt sein Pokerturnierkonzept 2009 vor!

Die Besonderheiten:

Das Grand Casino Baden erhebt auch 2009 keinen Anspruch auf eine Turniergebühr, sondern schüttet die Startgelder beziehungsweise die einbehaltenen Jackpotrückstellungen in Form von Prämien wieder zu 100% aus!

Erhöhung der Startstacks bei allen Turnieren.

Die erfolgreichste Pokerabteilung im gesamten deutschsprachigem Raum garantiert Jackpotprämien im Wert von 342’000.- Schweizer Franken (erwartete Jackpotsumme ist zirka 480’0000.- Schweizer Franken) im Wertungszeitraum 1. März 2009 bis 12. Dezember 2009.

Ab den 1. März 2009 werden jeden Tag Pokerturniere angeboten, Sonntag bis Donnerstag sogar jeweils zwei unterschiedliche Turniervarianten. Die Buy-ins beginnen bei 75.- Schweizer Franken und gehen bis zu 1’000.- Schweizer Franken.

Die Turniere beschränken sich nicht nur auf «Texas No-Limit», sondern werden auch in den Varianten «Seven Card Stud, Omaha und Baden hold’em» angeboten. Sie haben die Chance im Grand Casino Baden zum Allrounder werden!

Es existieren vier unterschiedliche Möglichkeiten, die Jackpotprämien zu gewinnen:
– über die Rangliste eines Tagesturnierzyklus
– über die Wochenendwertung (High-Limit-Weekends Freitag und Samstag)
– über die Over-All-Wertung
– sowie über die «Ladies Trophy», die Double Chance für Damen.

Alle weiblichen Turnierteilnehmer werden in den allgemeinen Wertungen berücksichtigt und erhalten darüber hinaus aber noch die Chance, sich über eine spezielle Damenwertung, der «Ladies Trophy» ich Jackpotprämien zu sichern. Das Grand Casino Baden garantiert den Teilnehmerinnen acht Startplätze für die 2. Schweizer Casino Pokermeisterschaft «Texas hold’em» im Wert von jeweils 4’000.- Schweizer Franken.

Die Jackpotprämien im Einzelnen:
  • 8 Hamburg-Packages im Wert von jeweils 4’000.- Schweizer Franken
  • zirka 70 Startkarten für die 2. Schweizer Casino Pokermeisterschaft «Texas hold’em» im Wert von jeweils 4’000.- Schweizer Franken
  • 3 Preise für die «Best Swiss Champions Player-Wertung» im Gesamtwert von 30’000.- Schweizer Franken
  • zirka 50 Startkarten für die 1. Schweizer Meisterschaft «Omaha hold’em» im Wert von jeweils 1’000.- Schweizer Franken (Buy-in zuzüglich 1 Rebuy beziehungsweise 1 Add on)
  • zirka 50 Startkarten für die 1. Schweizer Meisterschaft «Baden hold’em» im Wert von jeweils 700.- Schweizer Franken (Buy-in zuzüglich 1 Rebuy beziehungsweise 1 Add on)
  • zirka 40 Startkarten für die 1. Schweizer Meisterschaft «Seven Card Stud» im Wert von jeweils 500.- Schweizer Franken.
  • Weitere Startkarten für die 2. Schweizer Casino Pokermeisterschaft «Texas hold’em» im Wert von 4’000.- Schweizer Franken, sollte der Jackpotbetrag die Höhe von 447’000.- Schweizer Franken überschreiten.
Die Highlights:

Erste Championsleague-Begegnung 2009 im Kampf der Pokermetropolen:

Hamburg gegen Zürich.

Qualifizieren Sie sich für das Zürcher Team und gewinnen Sie eines der 8 Hamburg-Packages im Wert von jeweils 4’000.- Schweizer Franken um Heads-Up in den Varianten «Texas, Omaha, Baden hold’em und Seven Card Stud» gegen Ruthenberg, Katja Thater, Jan Jachtmann, Moritz Kranich & Co. zu spielen. Ein Package umfasst Flug- und Hotelkosten, sowie eine Startkarte bei den Hamburg Masters (Buy-in € 1’600.-) vom 21. bis 25. Mai 2009. Der Wertungszeitraum beginnt am 1.März 2009 und endet bereits am 30. April 2009.

Swiss Poker Champions-Week vom 4. Dezember bis 12. Dezember 2009

Werden Sie 1. Schweizer Pokermeister in den Varianten
  • «Seven Card Stud Limit» (Buy-in: CHF 500.-, max. Teilnehmer : 64)
  • «Omaha Pot-Limit» (Buy-in: CHF 500.-, 2 Rebuys, 1 Add on, max. Teilnehmer 90)
  • «Baden hold’em Pot-Limit» (Buy-in: CHF 350.-, 2 Rebuys, 1 Add on, max. Teilnehmer 90)
oder
  • 2. Schweizer Casino Pokermeister 2009 «Texas hold’em No-Limit» (Buy-in: CHF 4’000.-, Double Chance Freeze out, max. Teilnehmer: 264)
Detaillierte Information werden in Kürze veröffentlicht auf www.grandcasinobaden.ch und www.pokermekka.ch. Das Pokerteam des Grand Casino Baden bei Zürich freut sich auf Ihren Besuch.