Spielbank Mainz informiert: Verstärkter Ansturm auf die Mainzer Poker-Arena

Mainz, den 20. März 2009: Immer voller wird es in der Mainzer Pokerarena. Die Teilnehmerzahl steigt seit Wochen stetig an und so kamen heute 52 Spieler um sich erst im Turnier und später bei Cash-Game zu messen.

 Späterer Turniersieger Rolf Baldus, Mathias Kebs, Antonio Ciardo und Dealer Erol Schmeding
Späterer Turniersieger Rolf Baldus, Mathias Kebs, Antonio Ciardo und Dealer Erol Schmeding
Aufgrund der verstärkten Nachfrage bietet die Spielbank Mainz im April drei zusätzliche attraktive Turniere an:

09.04.: Buy-In 150 Euro
1 Re-Buy, 1 Add-On
Beginn: 19.30 Uhr

12.04.: Buy-In 300 Euro
NL, Freeze-Out
Beginn: 18.30 Uhr
Sit & Go-Satellites
Buy-In 100 Euro
Beginn 17.00 Uhr

30.04.: Buy-In 200 Euro
NL, Freeze-Out
Beginn: 19.30 Uhr

Das Mainzer Pokerteam freut sich auch auf ihren Besuch.

Turnierergebnisse: Pott: 5.200 Euro

1. Platz: Rolf Baldus, 2.100 Euro
2. Platz: Antonio Ciardo, 1.400 Euro
3. Platz: Mathias Krebs, 900 Euro
4. Platz: Belina Wollersheim, 500 Euro
5. Platz: Michalael Pirro, 300 Euro

Cash Game lief an zwei voll besetzten Tischen bis 3 Uhr.