Österreichs nächstes Topmodel auf der Suche nach Tiroler Talenten

Am 20. Mai wird „Tirols nächstes Topmodel“ im Casino Innsbruck gekürt

Der größte heimische Modelwettbewerb kommt auch dieses Jahr wieder nach Tirol. Agenturchef Dominik Wachta von Jademodels International freut sich über zahlreiche viel versprechende Bewerbungen.

Topmodel Julia Ganster in Armani by Gabor
Topmodel Julia Ganster in Armani by Gabor
Die Gewinnerinen von „Tirol’s nächstes Topmodel“, welche am Mittwoch, den 20. Mai, ab 19.00 Uhr im Casino Innsbruck gekürt werden, haben schöne Aussichten auf Top-Preise. So winken der Erstplatzierten eine Urlaubsreise nach Wahl, ein Bankenpaket im Wert von 3.500 Euro sowie die Buchung für einen Modeljob. Weiters ein Modelvertrag mit Jademodels International samt Fotoshooting und Ausbildung zum Profimodel, erste Aufträge und einige wertvolle Sachpreise. Die beiden Erstplatzierten jeder Bundesländer-Vorwahl vertreten ihr Bundesland beim großen Finale Anfang Juli 2009 in Wien. Die Jury wird im Casino Innsbruck von der internationalen Opernsängerin Annely Peebo aus Estland angeführt.
Dem steirischen Erfolgsmädchen, Julia Ganster, brachte der Vorjahrssieg neben interessanten Werbeverträgen, Modestrecken mit Armani und Versace und diversen Sachpreisen auch ein Engagement in der Modemetropole Mailand. Sie wurde von der bekannten Tierschutzorganisation PETA als internationales Promimodel, als erste Österreicherin überhaupt, ausgewählt.

Schon am Vortag werden die aussichtsreichsten Kandidatinnen auf den Wettbewerb und ein mögliches Modelleben vorbereitet. Nach absolviertem Training und einem Zwischenrundenwettbewerb nominiert die Jury zehn talentierte Teilnehmerinnen für den Event „Tirols nächstes Topmodel“ mit dem Hauptevent am 20. Mai im Casineum des Casino Innsbruck.

Informationen, Fotos und Backstage-Stories auf der offiziellen Homepage des Bewerbes www.naechstes-topmodel.at. Alle Angebote des Casino Innsbruck unter http://innsbruck.casinos.at.