Europa-Premiere: Roulette Innovation im Grand Casino Luzern

Luzern, 11. Juni 2009 – Als erstes Casino in Europa führt das Grand Casino Luzern mit dem „Multi Touchbet Roulette“ in dieser technischen Spezifikation eine neue Generation der sogenannten Touchbet-Roulette-Automaten ein. Neu ist, dass an diesen Automaten vier Roulettekessel gleichzeitig bespielt werden können. Die Spielgeräte wurden von einem Automatenhersteller in enger Zusammenarbeit mit dem Grand Casino Luzern entwickelt. Die charmante Miss-Schweiz 2003, Bianca Sissing, weihte am Mittwochabend als Taufpatin die neuen Automaten ein.

V.l.n.r.: Roman Zorin, Sales Director SET-Production; Wolfgang Bliem, CEO Grand Casino Luzern; Philippe Girardin, Slot & IT Manager Grand Casino Luzern; Bianca Sissing, Botschafterin des Grand Casino Luzern.
V.l.n.r.: Roman Zorin, Sales Director SET-Production; Wolfgang Bliem, CEO Grand Casino Luzern; Philippe Girardin, Slot & IT Manager Grand Casino Luzern; Bianca Sissing, Botschafterin des Grand Casino Luzern.
Das Grand Casino Luzern ist für seinen interessanten und abwechslungsreichen Spiel-Mix bekannt. Diese Woche wartete das Grand Casino Luzern jedoch mit einer Innovation auf, die in ganz Europa neu ist: Am Mittwochabend wurde eine neue Generation Touchbet-Roulette-Automaten eingeführt – das Multi Touchbet Roulette. Dieses Automatenspiel vereint das klassische Roulette-Spiel mit dem Automatenspiel – und das nicht nur an einem Roulettekessel – und das ist das Besondere – sondern gleich an vier Roulettekesseln simultan!

Philippe Girardin, Slot & IT Manager, erläutert: „Was das Spiel so spannend macht, ist die hohe Flexibilität. Man kann jederzeit individuell wählen, ob man an einem, zwei, drei oder vier Roulettekesseln spielt. Auch die Einsätze sind variabel und können pro Roulettekessel unterschiedlich hoch sein.“

Die neuen Automaten sind über Kameras mit den Roulettekesseln an drei regulären Spieltischen verbunden; ein vierter Roulettekessel dreht sich automatisch und die Roulettekugel wird per Luftdruck gesteuert. An den Automaten können die Gäste das Geschehen an den Spieltischen über einen Monitor live mitverfolgen.

Begeistert über diese Innovation ist auch Wolfgang Bliem, CEO: „Die Vorarbeiten, die über ein Jahr dauerten, haben sich gelohnt, jetzt verspricht das neue Roulettesystem Nervenkitzel und Spannung pur – wir sind sicher, dass sich die neuen Touchbet-Roulette-Automaten zu einem Publikumsliebling entwickeln werden!“

Bianca Sissing, die charmante Miss-Schweiz 2003 und gleichzeitig Botschafterin des Grand Casino Luzern, hat die Einführung des Multi Touchbet Roulettes begleitet.

Insgesamt verfügt das Grand Casino Luzern über 20 Touch-Bet-Roulette-Automaten. Im Slot-Bereich werden an 249 Spielautomaten von 11 verschiedenen Herstellern 96 verschiedene Spiele angeboten. Das Grand Jeu bietet an 13 Tischen American Roulette, Black Jack, Ultimate Texas Hold’Em Poker, Lion Poker und Punto Banco an.

Die hohe Innovationskraft des Grand Casino Luzern wird auch in der Öffentlichkeit wahrgenommen: Die erneute Auszeichnung „Casino of the Year“ hat das Grand Casino Luzern im vergangenen Jahr aufgrund seines innovativen und vielfältigen Spielbereiches erhalten.