O’Zapft war im Casino Seefeld

Fetzengaudi bei der Wiesnchallenge

Parcours: Wiesnchallenge Parcours - Die Teilnehmer zitterten beim
Parcours: Wiesnchallenge Parcours – Die Teilnehmer zitterten beim „Kartenhäusl Bauen“ ganz schön.
Mit dem Tag der Wiesn-Eröffnung in München, hüllte sich auch das Casino Seefeld zum ultimativen Oktoberfest in ein weiß-blaues Kleid. Ob Verein, Gruppe oder mit Freunden – beim Oktoberfest im Casino hatte jeder die Chance, zu gewinnen.

Bei der Wiesnchallenge, dem Härtetest der Superlative, mussten die Teilnehmer ihr Geschick beim „Massl’ Tragen“, „Jeton Werfen“, „Kartenhäusl’ Bauen“ und einem Automatenturnier unter Beweis stellen. Als Preis winkten zwei Tische im Festzelt Löwenbräu, inklusive drei Mass Bier und einem Wiesnhendl’, um so das Münchner Oktoberfest mit 20 Personen hautnah zu erleben.

Die Sieger der Wiesnchallenge Autosport Seefeld, welche am 4. Oktober 2009 im Festzelt Löwenbräu ihre Plätze einnehmen werden, v.l.n.r.: Robert Frießer (Casino), Michael Rasp, Gerhard Wanner (beide Autosport), Casinodirektor Ernst Hubmann, Othmar Suitner (Vorstand Autosport) und Bianca Hilpold (Casino).
Die Sieger der Wiesnchallenge Autosport Seefeld, welche am 4. Oktober 2009 im Festzelt Löwenbräu ihre Plätze einnehmen werden, v.l.n.r.: Robert Frießer (Casino), Michael Rasp, Gerhard Wanner (beide Autosport), Casinodirektor Ernst Hubmann, Othmar Suitner (Vorstand Autosport) und Bianca Hilpold (Casino).
Nach einem traditionellen Bieranstich durch Casinodirektor Ernst Hubmann am Casinovorplatz, ging es im Veranstaltungsbereich beim Gaudiparcours dann ums Ganze. Hier mitzumachen, ließen sich insgesamt elf Vereine und Gruppen – auch internationale Teilnehmer – natürlich nicht zweimal sagen. Die Teilnehmer: Rotes Kreuz Seefeld, Taekwondo Seefeld, Volksbühne Arzl, SK Rum, TSV Fulpmes, FF Reith, EC Zirl, Autosport Seefeld, Fingerhackler Seefeld, Traktorspinner Seefeld und FC Oberwinterthur.

Nach einem spannenden Wettkampf mit viel Gelächter, Spannung und Muskelarbeit gratulieren wir den Siegern vom Autosport Seefeld zum großen Hauptpreis. Ob sie nächstes Jahr den Titel behalten oder ihn beinhart abgeben müssen?

Nähere Informationen zu allen Events und Aktionen des Casino Seefeld unter http://seefeld.casinos.at oder Tel.: 05212/2340.