Spielbank Feuchtwangen informiert: Erfolgreiche Pokerturniere in Feuchtwangen

Nach dem 7. Texas Hold’em Freeze-Out-Turnier am 11.12.2009 konnte die Spielbank Feuchtwangen ein äußerst positives Resümee über die seit Juni 2009 veranstalteten Pokerturniere ziehen. Auch dieses Mal war das Turnier bereits weit im Vorfeld ausgebucht. Die Spielbank Feuchtwangen reagiert auf die große Nachfrage dadurch, dass künftig 14-tägig Freeze-Out-Turniere angeboten werden.

Die 44 Teilnehmer spielten an vier Tischen bis 1.45 Uhr um das zu 100 % ausgespielte Buy-In in Höhe von 4.400,- €.

Turnierergebnisse (auf dem Bild von links nach rechts)
1. Platz: Matthias Schülein1.980 €
2. Platz: Matthias Gossler1.188 €
3. Platz: Aleksandar Abutovic792 €
4. Platz: Andreas Schöbel440 €
Die Zweit- und Drittplatzierten sind dabei keine Unbekannten: Matthias Gossler gewann das Turnier am 16.10.2009. Aleksandar Abutovic war beim ersten Turnier am 26.06.2009 glücklicher Gewinner.

Nachdem der erste Turniertisch fiel, wurde ab 21.45 Uhr Cash Game (2/4 No Limit) gespielt. Am letzten der drei Cash-Game-Tische wurde bis 3.15 Uhr gepokert.

Die ersten Freeze-Out-Turniere im neuen Jahr finden am 08.01.2010 und 22.01.2010 statt. Der gesamte Turnierplan für das 1. Halbjahr 2010 ist im Internet abrufbar.

Jeden Dienstag werden kleinere Turniere (max. 22 Teilnehmer, 50,- € Buy-In) und ab 20 Uhr Cash Game angeboten.