Spielbank Mainz informiert: Im Schneetreiben zum Pokerturnier

Mainz, den 18.12.09
Dealer Phillip Reintgen und Jörg Strehlau
Dealer Phillip Reintgen und Jörg Strehlau
Trotz eisiger Kälte und Winterchaos auf den Straßen kamen insgesamt 34 Pokergäste zu unserem Freitagsturnier. Manche früher, manche später. Angepasst an das Wintermärchen auf den Straßen startete unser Turnier etwas später damit so viele wie möglich teilnehmen konnten. Zum Schluss setzte sich Jörg Strehlau vor dem Mann ohne Namen und Familie Degend durch.

Turnierergebnisse:

Pott: 3.400,- Euro

1. Platz: Jörg Stehlau, 1.360,- Euro
2. Platz: NN, 1.020,- Euro
3. Platz: Ramona Degend, 680,- Euro
4. Platz: Matthias Degend, 340,- Euro