Zweite Easy Hold`em Weltmeisterschaft am 13. Februar 2010 im Casino Seefeld

Das Casino Seefeld wird auch in diesem Jahr zum Austragungsort von der 2. Easy Hold‘ em Weltmeisterschaft 2010. Am Samstag, den 13. Februar, startet die zweiter Easy Hold’em Poker Weltmeisterschaft im weltbekannten Olympiaort Seefeld.

Easy Hold’em ist eine beliebte Variante von Texas Hold’em, bei der nur gegen den Croupier gespielt wird. Wegen der großen Popularität des Spiels und dem großen Erfolg im letzten Jahr wird die 2. Easy Hold‘ em Weltmeisterschaft im gemütlichsten Casino der Welt ausgetragen. Weltmeister Ivica Pavic aus Kroatien wird sein Titel verteidigen und es werden auch einige prominente Gäste aus Sport und Politik an der zweiten Easy Hold‘ em WM teilnehmen.
Casino Seefeld erwartet an die 140 SpielerInnen aus allen fünf Kontinenten und ein attraktives Preisgeld.

Das Casino Seefeld empfiehlt allen TeilnehmerInnen, ihre Turniertickets für die Turniertage rechtzeitig zu erwerben.
Der Ticketverkauf erfolgt in allen zwölf Casinos in Österreich, persönlich im Casino oder über das Onlineticket unter www.seefeld.casinos.at.

Das Startgeld beträgt 100 Euro und inkludiert Softgetränke sowie Mitternachtsbuffet für alle Turnierteilnehmer.

Marcel Pipal
Pokermanager Casino Seefeld
Casino Seefeld
Bahnhofstrasse 124
6100 Seefeld
Tel.: +43/5212/2340-250
Mobil: +43/664/8104400
E-Mail: marcel.pipal@casinos.at
Casino Seefeld im Internet: www.seefeld.casinos.at
Casinos Austria AG, Rennweg 44, A-1038 Wien