Spielbank Potsdam: Mystisches Jackpotfeuerwerk zum Jahresende

Die Besucher der Potsdamer Spielbank haben auch zum Jahresende eine Glücksträhne. Nachdem bereits am Sonntagnachmittag der ZORRO-Jackpot mit 35.990,22 Euro in der Spielbank Potsdam gefallen war, ließen die anderen Jackpots nicht lange auf sich warten. Insbesondere die Mystery-Jackpots legten ein wahres Feuerwerk hin: um 17:34 Uhr fiel der erste Mystery-Jackpot mit 732,67 Euro, um 17:39 Uhr folgt der zweite Mystery-Jackpot – diesmal an einem Novoline-Automaten – mit 432,26 Euro. Und da aller guten Dinge Drei sind, fiel der dritte Mystery-Jackpot um 18:47 Uhr mit 613,43 Euro.

Zum großen Endspurt fiel dann quasi als finaler Höhepunkt am gleichen Abend um 20:16 Uhr der SAMBA-NIGHT-Jackpot in Höhe von 19.470,60 Euro.

Die Spielbank Potsdam wünscht allen Gästen weiterhin viel Glück!

Sicher und legal: Verantwortungsvolles Spielen in den konzessionierten Brandenburgischen Spielbanken in Potsdam, Cottbus und Frankfurt (Oder). Ab 18 Jahren! Lassen Sie Glücksspiel nicht zur Sucht werden! Beratungstelefon der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA): Hotline: 0800 1 37 27 00 (kostenlos und anonym)

Verantwortlich: Brandenburgische Spielbanken – Michael Masch, Leitung Kommunikation
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Telefonnummer 0174 – 30 90 724 oder
per E-Mail an: masch@bbsb.de
Adresse: Schlossstraße 14, 14467 Potsdam – Im Internet unter: www.spielbank-potsdam.de, www.spielbank-cottbus.de, www.spielbank-frankfurt-oder.de