WSOP 2011: Eugene Katchalov holt sich bei Event #5 sein erstes Bracelet

Von Lilly Wolf

Eugene Katchalov (Bildquelle: PokerNews.com)
Eugene Katchalov (Bildquelle: PokerNews.com)
Eugene Katchalov setzte sich bei Event #5, dem USD 1,500 Seven Card Stud Turnier der 2011 World Series of Poker gegen 356 Gegner durch und holte sich nebem dem Bracelet ein Preisgeld in Höhe von USD 122,909. Unter seinen Mitstreitern fanden sich Eric Buchman, Ylon Schwartz, Andy Bloch, Shaun Deeb, Chad Brown, Scott Seiver, Jeff Madsen, Al „Sugar Bear“ Barbieri und Alex Kravchenko.

Im Heads-up besiegte Katchalov den Italiener Alessio Isaia mit Zwei Paar.

Isaia: K [key:card_spades] 8 [key:card_clubs] / J [key:card_clubs] 10 [key:card_diamonds] K [key:card_clubs] 9 [key:card_spades] / (x)

Katchalov: A [key:card_clubs] 3 [key:card_diamonds] / 9 [key:card_hearts] 8 [key:card_spades] 5 [key:card_spades] 9 [key:card_clubs] / A [key:card_hearts]

Als das Heads-up begann, lag Eugene Katchalov mit einem 7 zu 1 Chipnachteil hinten. Nur zwei Stunden später, hatte er sein erstes WSOP Bracelet in der Tasche. Alessio Isaia setzte all seine Chips auf der 3. Strasse, wo er nur König hoch hatte. Katchalov callte mit Ass hoch. Keiner der Spieler verbesserte sich auf der 4. Strasse, doch Isaia traf ein Paar Könige auf der 5. Katchalov traf auf der 6. sein Paar Neun. Katchalov traf auf der letzten SAtrasse das Ass und holte sich damit den Sieg. Isaia erhielt für seinen zweiten Platz ein Preisgeld in Höhe von USD 75,911.

Nur fünf Monate nachdem er das USD 100,000 Super High Roller bei den PCA auf den Bahamas gewonnen hatte, holte sich Eugene Katchalov sein erstes World Series of Poker Bracelet.

Das Ergebnis:

1. Eugene Katchalov (PokerStars Team Pro (Ukraine)) USD 122,909
2. Alessio Isaia USD 75,911
3. Eric Buchman USD 48,961
4. Jonathan Spinks USD 35,476
5. Dennis Parker USD 26,083
6. Kai Landry USD 19,456
7. Ali Eslami USD 14,723
8. Vasili Lazarou USD 11,301
9. Jeremy Ausmus USD 8,800
10. Andrew Blumen USD 8,800