Spielbank Mainz informiert: Mystery-Knock-Out Bounty-Turnier ein voller Erfog

Die Bounty-Turniere in Mainz werden immer beliebter
Die Bounty-Turniere in Mainz werden immer beliebter

Mainz, den 12..06.2011: 36 Turnierspieler fanden sich am gestrigen Samstag zu dem 150 Euro Mystery-Knock-Out-Bounty-Turnier ein. Davon kamen einige erst kurz vor Turnierbeginn, so dass schnell noch ein vierter Turniertisch präpariert werden musste.

Das Mainzer Pokerteam hatte für alle Samstags-Turniere wesentlich höhere Stacks beschlossen, was für das gestrige Turnier bedeutete, dass mit einem Starting-Stack von 6.000 Punkten begonnen wurde, natürlich sehr zur Freude aller Turnierspieler.

Lange passierte nichts Aufregendes. Als nach über 20 Minuten der erste Seat-Open-Ruf eines Dealers erklang, knisterte es vor Spannung, denn der erste Umschlag mit der angekündigten Mystery-Bounty-Prämie wurde geöffnet. Bei dieser und jeder weiteren Öffnung eines Umschlages wurde gjubelt, geraunt und gelacht. Insgesamt kamen an diesem Abend zu dem Preisgeld von 3.600 Euro noch insgesamt 1.800 Euro Bounty-Prämie zur Verteilung. Hiervon gab es zwei Mal eine Prämie von 150 Euro, die übrigen Prämien bewegten sich zwischen 10 und 90 Euro und das ein oder andere Freigetränk war auch als Prämie mit dabei.

Insgesamt war die Stimmung locker und gelöst und alle Teilnehmer hatten großen Spaß an diesem neuen Turnierformat in der Spielbank Mainz.

Zwei Frauen nahmen heute teil, wobei Jasmin Sauerwein ihre einzige Konkurrentin selber vom Tisch nahm. Sie sammelte die meisten Bounty-Umschläge, was sie über den fünften Platz und „nur“ 120 Euro Preisgeld hinweg tröstete, da sie fast das Dreifache an Prämien erhielt. Kurz vor 01.00 Uhr morgens und nach 90 Minuten Final-Table einigten sich Holger S. und Andreas W. auf eine Teilung des Preisgeldes, da ihre Chipstände annähernd identisch waren. Schließlich versprach das Cash-Game auch noch reichlich Aktion. Das Mainzer Pokerteam gratuliert den Gewinnern herzlich!

Turnierergebnisse:

Pott: 3.600 Euro (zzgl. 1.800 Euro Bounty-Prämien)

1. Platz: 1.230 Euro Andreas W. (Deal)
2. Platz: 1.230 Euro Holger S. (Deal)
3. Platz: 690 Euro möchte nicht genannt werden
4. Platz: 330 Euro Emil Statescu
5. Platz: 120 Euro Jasmin Sauerwein

Turieranmeldungen online unter www.spielbank-mainz.de oder telefonisch unter 06131 – 97 10 190

Es liefen drei Cash-Table mit den Blinds 5/10 und 2/4

Wir freuen uns, Sie bald wieder in unserem Haus begrüßen zu dürfen.