Mark Radoja holt sich den Sieg bei Event #24

Von Lilly Wolf

Mark Radoja (Bildquelle: PokerNews.com)
Mark Radoja (Bildquelle: PokerNews.com)
387 Spieler gingen an den Start des WSOP Event #24, des USD 5.000 No Limit Shootouts Turniers. Darunter Jason Mercier, Bill Cen, Antonio Esfandiari, Andrew Lichtenberger, Carlos Mortensen, Humberto Brenes, Shannon Shorr, Justin Bonomo, JP Kelly, Eric Seidel und Brandon Adams.

Den Sieg und ein Preisgeld von USD 436.568 holte sich Mark Radoja, als er sich im Heads-up gegen Jeffrey Gross durchsetzte. In der finalen Hand raiste Gross auf 500.000, Radoja ging daraufhin All-In und Gross callte.

Radoja: K [key:card_hearts] 10 [key:card_diamonds]
Gross: A [key:card_spades] J [key:card_clubs]

Das Board brachte mit Q [key:card_hearts] 10 [key:card_hearts] 2 [key:card_spades] 10 [key:card_clubs] A [key:card_hearts] den zweiten Platz und ein Preisgeld von USD 269.742 für Jeffry Gross.

Das Ergebnis Event #24:

1. Mark RadojaUSD 436.568|2. Jeffrey GrossUSD 269.742|3. Nicolas FierrogottnerUSD 198.096|4. Scott BaumsteinUSD 146.639|5. Adam JunglenUSD 109.406|6. Nikita LebedevUSD 82.287|7. Todd TerryUSD 62.370|8. Tom MarcheseUSD 47.636|9. Sean GetzwillerUSD 36.669|10. Daniel SmithUSD 28.447|