WSOP 2011: Marsha Wolak gewinnt Event #53

Von Lilly Wolf

Marsha Wolak(Bildquelle: PokerNews.com)
Marsha Wolak(Bildquelle: PokerNews.com)
Die 2011 WSOP USD 1.000 No Limit Hold’em Ladies Championship ist geschlagen und die Gewinnerin heisst Marsha Wolak. In der finalen Hand – der ersten im Heads-up – raiste Karina Jett auf 60.000 und Wolak callte. Der Flop kam mit Q [key:card_diamonds] J [key:card_diamonds] 8 [key:card_clubs] und Wolak checkte, Jett setzte 70.000 und Wolak annoncierte “All in.” Jett callte.

Wolak: Q [key:card_hearts] 9 [key:card_hearts]
Jett: K [key:card_spades] 10 [key:card_diamonds]

Turn und River brachten mit 10 [key:card_clubs] und 3 [key:card_diamonds] Platz 2 und USD 119.010 für Karina Jett. Marhsa Wolak holte sich ihr erstes WSOP Bracelet und ein Preisgeld in Höhe von USD 192.344.

An den Start dieses Events gingen 1.055 Spielerinnen, darunter Vanessa Selbst, Evelyn Ng, Linda Johnson, 2008 Ladies Champ Svetlana Gromenkova, Mimi Tran, Erica Schoenberg, Liv Boeree, Melanie Weisner, Leo Margetts, Jennifer Tilly, Lauren Kling und Maria Ho.

Auch in diesem Jahr versuchte wieder ein männlicher Spieler sien Glück. Jonathan Epstein schaffte es soagr auf den Finaltisch und musste sich auf Platz 9 verabschieden.

Ergebnis Event #53:

1. Marsha WolakUSD 192.344
2. Karina JettUSD 119.010
3. Carol TomlinsonUSD 74.459
4. Valerie McColliganUSD 54.045
5. Peg LedmanUSD 39.897
6. Katherine StahlUSD 29.909
7. Jennifer CowanUSD 22.750
8. Genevieve GloutnezUSD 17.537
9. Jonathan EpsteinUSD 13.701
10. Amanda SizemoreUSD 10.843