New Texas Swing Rockabilly Pop im Casino Innsbruck

Shotgun Party aus den USA geben einziges Österreich Konzert

 Shotgun/inn-plus
Shotgun/inn-plus
Im Dezember 2010 begeisterten die drei aus Austin das Publikum der 2. “Bluegrass Jamboree!“, einem Festival der amerikanischen Musik, in vielen europäischen Städten. Für die Zuschauer war das Trio um die charismatische Frontfrau Jenny Parrott mit ihrer äußerst charmanten und energiereichen Show und dominanten gefühlvollen Stimme die große Überraschung.

„Shotgun Party“ ist ein ganz junges Trio, dessen „New Texas Swing“ dem ehrwürdigen alten Sound mit Blues, Pop und Americana-Songwriting gehörig die Sporen gibt.

„Was die beiden Frauen Jenny Parrott (Guitar, Vocals) und Katy Rose Cox (Fiddle, Vocals) zusammen mit ihrem Bassisten aufführen, kann man am besten mit einer 30er-meets-50er American Music Show vergleichen. Kauzig, schräg, verschroben, bisweilen bizarr, aber immer hochgradig unterhaltsam und stilvoll spielen sie sich durch ein vorzugsweise eigenes Songprogramm von Jenny Parrott plus ein paar Novelty-Covernummern“, – so Thomas Dewers von Chillmusic.

Das einzige Österreich Konzert von Shotgun Party findet am Donnerstag, den 29. September im Casino Innsbruck statt. Im Konzertticket zu 25 Euro sind ein prickelndes Glas Sekt zum Empfang, 10 Euro Spielkapital und kostenfreies Parken inkludiert. Reservierung online auf www.innsbruck.casinos.at oder unter Telefon +43 (0) 512-587040-112.

Carina Mauthner,
Tel.-:+43 (0) 512-587040-110,
E-Mail: carina.mauthner@casinos.at
www.innsbruck.casinos.at