Casino Innsbruck bittet an den Pokertisch

Spannende Texas Hold‘em Turniere bei der Poker Autumn Challenge

(Foto: Casinos Austria)
(Foto: Casinos Austria)
Mitte November 2011 geht in Innsbruck das alljährliche herbstliche Poker Highlight im beliebten Stadtcasino über die Bühne.
Das „Beat the Ace“ Turnier mit Harry Casagrande bildet am Donnerstag, den 17. November den Auftakt. Das Turnier mit einem Startgeld von 125 Euro beginnt um 18.30 Uhr.

Pokerbegeisterte Gäste kommen speziell am 18. und 19. November voll auf Ihre Kosten. Das Buy-in für das Texas Hold’em No Limit Deepstack Turnier beträgt 300 Euro. Das Spiel startet am Freitag um 18.30 Uhr und wird am Samstag um 15.00 Uhr fortgesetzt. Um 18.30 Uhr ist eine „second chance“ mit einem Buy-in von 100 Euro möglich.

Win2day Ace Harry Casagrande freut sich mit Pokermanager Heimo Wartner auf ein gelungenes Turnier in Innsbruck. „Natürlich wird während der Turniertage täglich ab 16.00 Uhr auch Cashgame angeboten“, so Gamingmanager Stephan Schicht, „und zwar bis 4.00 Uhr früh“.

Auf alle Gäste wartet eine angenehme Turnieratmosphäre an den Pokertischen, da die Turniere im Nichtraucherbereich des Casino Innsbruck stattfinden. Anmeldungen sind persönlich in einem der zwölf österreichischen Casinos, telefonisch unter +43 (0) 50 777 50 oder online auf http://poker.casinos.at möglich.

Darüber hinaus können Pokergäste ab 3. November jeden Donnerstag bis 29. Dezember 2011 bei „Pocket Rockets“ attraktive Preise im Gesamtwert von 750 Euro gewinnen. Prämiert werden die ersten 9 Pocket Aces (Rockets). „Mit diesem beliebten Spielmodus nehmen Gäste ihr Glück selbst in die Hand“, betont Pokermanager Heimo Wartner und bittet um Anmeldung zum Spiel unter Tel.: +43 (0) 512-587040-250.