Ein delikater Fall – Jason Crane und die Leiche am Buffet

Gastrotheater Innsbruck präsentiert Krimidinner im Casino Innsbruck

(Foto: guentheregger.at)
(Foto: guentheregger.at)
Zum Dinner eine Leiche aufgetischt zu bekommen, ist keine leichte Kost. Man kommt aber schnell auf den Geschmack, wenn man dem Kommissar bei der Suche nach dem Mörder behilflich sein darf und sich der Tischnachbar plötzlich als Zeuge oder gar Verdächtiger entpuppt. Beim Theaterstück „Jason Crane und die Leiche am Buffet“ kommen Nachwuchsschnüffler auf ihre professionellen und kulinarischen Kosten.
Das Kriminalstück „Jason Crane und die Leiche am Buffet“ von Martin Kolozs ist die ideale Kombination aus exklusivem Dinner und einem interaktiven Theaterabend. Krimifreunde kommen auf keinen Fall zu kurz. Also Obacht! Ein Kommissar recherchiert vor Ort! Und Ihr Scharfsinn kann ihn auf die richtige Spur führen. Tatsache ist: Sie werden Zeuge eines mörderisch spannenden Abends, einzigartig in Tirols Gastro-Szene. Wer nicht kommt, ist selber schuld.

Das „Lösegeld“ für die Veranstaltungen in der Spielsaison 2011/2012 beträgt pro Person 89 Euro und inkludiert einen Aperitif, ein exquisites Menü, Spielkapital im Wert von 15 Euro und eine mörderisch gute Theatervorstellung.
Termine: 26. November, 7., 16. und 17. Dezember 2011, 7. und 8. Jänner, 9., 10. und 11. Februar 2012
& die Galavorstellung an Silvester. Um 129 Euro pro Person werden zu Silvester prickelnder Champagner zur Begrüßung, ein 5-gängiges Menü, Jetons im Wert von 25 Euro, und eine Gewinnkarte mit der Chance, 777 Euro in Jetons zu gewinnen, als Begleitung zur hervorragenden Inszenierung kredenzt.

Über 6.000 Gäste genossen in den vergangenen Jahren die beliebten Krimidinner Abende vom Gastrotheater Innsbruck im eleganten Stadtcasino. Am 26. November startet die Wiederaufnahme mit neuen Rollenbesetzungen von „Jason Crane und die Leiche am Buffet“.

Das Krimidinner im Casino eignet sich hervorragend für Weihnachtsfeiern, Familienfeste und als Geschenkgutschein.
Reservierungen und Gutscheinbestellungen (Mo-Fr 10.00 bis 17.00 Uhr) unter Tel.: +43 (0) 512-587040-110