Casino Bremen informiert: Casino Bremen lädt zur Black & Red Party am 14. April

Motto-Event mit vielen Überraschungen

Schwarzes Kleid, rotes Accessoire – oder umgekehrt. Wer sich am 14. April dem Partymotto gemäß kleidet, hat im Casino Bremen zusätzliche Gewinnchancen. (Foto: fotolia)
Schwarzes Kleid, rotes Accessoire – oder umgekehrt. Wer sich am 14. April dem Partymotto gemäß kleidet, hat im Casino Bremen zusätzliche Gewinnchancen. (Foto: fotolia)
Bremen, 10. April 2012. Im Casino Bremen an der Schlachte steigt am 14. April die große „Black & Red Party“. Passend angezogen zu sein bringt Vorteile: Unter dem Motto „Kleider machen Beute“ werden Gäste, die ganz in „Rot und Schwarz“ gekleidet sind, mit besonderen Gewinnchancen belohnt.

„Wo Black & Red draufsteht, soll auch Black & Red drin sein“, lacht Direktor Jürgen Lagodny. Die Party-Idee passt perfekt – Rot und Schwarz sind die Farben beim Roulette und auf den Spielkarten, leuchtendes Rot und edles Schwarz dominieren auch das Interieur der eleganten Spielbank an der Weser. Unter der magisch leuchtenden roten Decke erwartet die Besucher ein prallvolles Programm mit Spiel und Spaß für kleines Geld. Sowohl der Eintritt als auch die Mindesteinsätze bei Roulette, Black Jack und Poker betragen an diesem Tag nur einen Euro. Leckere Cocktails und Gaumenfreuden runden den Abend ab.
Und wer schwarz-rot gekleidet ist, wird nicht nur glänzend in die Spielbank-Atmosphäre passen, sondern kann sich auch mit ein wenig Glück über Extragewinne freuen.
Partygästen, die sich mit den Spielregeln nicht so gut auskennen, stehen die freundlichen Casino-Mitarbeiter für Spielerklärungen zur Verfügung.
Ab 12 Uhr geht die Party los, gefeiert wird bis 3 Uhr morgens.
Bitte Ausweis nicht vergessen.

Black & Red Party
14. April, ab 12 Uhr
Casino Bremen
Schlachte 26, 28195 Bremen