Spielbank Mainz informiert: Einmal mehr waren wieder die Kopfgeldjäger unter uns…

Mainz, den 28.04.2012:
Vierunddreißig Teilnehmer kamen am Samstagabend zum Texas Hold’em Knock-Out Bounty Pokerturnier in die Spielbank Mainz. Pünktlich um 20.00 Uhr wurde gestartet. Ein sehr übersichtliches Teilnehmerfeld kämpfte um die begehrten Prämien und den Einzug an den Finaltisch, der um 23.00 Uhr startete. Eine Blindphasenverlängerung um satte fünfzehn Prozent kam bei den Kontrahenten in dieser Spielphase sehr gut an. Die letzten vier im Turnier verbliebenen Spieler fighteten sehr energisch um die Preisgeldränge und nachdem die Hälfte ausgeschieden war teilten die beiden Letzten das verbliebene Preisgeld.

Texas Hold´em, Omaha und sehr abwechslungsreiche Turnierformate locken immer wieder zahlreiche Pokerenthusiasten nach Mainz.
Texas Hold´em, Omaha und sehr abwechslungsreiche Turnierformate locken immer wieder zahlreiche Pokerenthusiasten nach Mainz.
Herzlich einladen möchten wir Sie an dieser Stelle am kommenden Dienstag, den 01.05.2012, um 19.00 Uhr zum Deep-Stack Pokerturnier. Für ein Buy-in von 200,-€ erhält man zehntausend Spielpunkte. Reservieren Sie bitte rechtzeitig, es sind nur noch wenige Startplätze vorhanden.

Turnierergebnisse:

Pott: 3.400 Euro

1. Platz: 1.190 Euro V.L.
2. Platz: 1.190 Euro Roland Grüner
3. Platz: 680 Euro Holger S.
4. Platz: 340 Euro Wolfgang Heger

Cash –game startete pünktlich um 19.00 Uhr wie jeden Abend. Drei Texas Hold’em Tische mit den Blinds 2/4, ein weiterer Tisch mit den Blinds 5/10 und ein Texas Easy Hold’em Tisch ( Minimum 10 Euro ) rundeten einen gelungenen Turnierabend ab.

Nähere Informationen finden sie unter www.Spielbank-Mainz.de.

Wir freuen uns, Sie bald wieder in unserem Haus begrüßen zu dürfen.