Automatencasino Aachen informiert: „Saturday Concert“ mit Gaby Baginsky in Aachen

Schlagerfeeling am 23. Juni im Automatencasino

Aachen, 20. Juni 2012. Am Samstag, den 23. Juni, lädt das Automatencasino am Kapuzinerkarree zum „Saturday Concert“ und wird die Besucher mit einer bunten Mischung aus Musik, Party, leckeren Snacks und Getränken, Spiel und Gewinnen begeistern. Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr findet die Schlager-Fete statt, diesmal mit dem sympathischen Star Gaby Baginsky in der Hauptrolle. Ab 19 Uhr steht die Sängerin auf der Bühne; der WDR4-Moderator Jürgen Renfordt führt durchs Programm.

Gaby Baginsky präsentiert ihre schönsten Lieder am 23. Juni im Automatencasino Aachen. (Foto: Gaby Baginsky)
Gaby Baginsky präsentiert ihre schönsten Lieder am 23. Juni im Automatencasino Aachen. (Foto: Gaby Baginsky)
Wenige Tage vor der Veröffentlichung ihres neuen Albums „Sonne in der Nacht“ können sich Schlagerfans auf ein prallvolles Programm der charmanten Künstlerin freuen. Mit ihren heiteren und niveauvollen deutschen Songs blickt Gaby Baginsky auf eine erfolgreiche Karriere und unzählige Fernsehauftritte zurück. Die quirlige Niedersächsin hatte bereits mit 14 ihren ersten Auftritt, der Durchbruch mit dem bekannten Titel „Häng die Gitarre nicht an den Nagel“ ließ nicht lange auf sich warten. Ein Highlight ihrer Karriere war der Sieg bei den deutschen Schlager-Festspielen, wo sie mit dem Lied „Männer versteh’n nur was sie woll’n“ den ersten Preis – die „Goldene Muse“ – abräumte. Diese und weitere Hits wie etwa „Diebe kommen am Abend“ oder „Er wär’ so gern ein Easy Rider“ werden die Gäste des „Saturday Concert“ in Hochstimmung bringen. Neben dem peppigen Auftritt von Gaby Baginsky machen auch die besonderen Gewinnchancen an diesem Abend gute Laune. Sonderausspielungen, ein Schlagerquiz und die große Moneybox-Verlosung von 500 Euro warten auf die Besucher. Gewohnt charmant führt der singende WDR4-Moderator Jürgen Renfordt durch die Nacht.

Los geht’s um 19 Uhr, der Eintritt kostet 1 Euro, inklusive Begrüßungsdrink, Snacks und einem Freigetränk. Ausweis bitte nicht vergessen!