Die Spielbank Potsdam: ein „Hingucker“ auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin

Als einer der Anziehungspunkte auf dem Gemeinschaftsstand vom Potsdam Tourismus Service erwies sich der Roulette-Demo-Tisch der Spielbank Potsdam. Das mit einem extra für die ITB gestaltete Tableau mit Potsdamer Motiven war ein echter „Hingucker“.

Viele Messebesucher nutzen das Angebot zur Information rund um die Brandenburgischen Spielbanken sowie die Einladung zu kostenlosen Demospielen mit Spielerklärung. Als Gewinne wurden Einladungen in die Spielbank sowie Jokers Garden-Glückspakete ausgespielt.

Neben zahlreichen Medienvertretern schauten auch der Brandenburgische Ministerpräsident Matthias Platzeck, der Brandenburgische Innenminister Jörg Schönbohm sowie der Potsdamer Oberbürgermeister Jann Jakobs vorbei, der auch ein kleines Demospielchen wagte. Außerdem
fand ein reger Gedankenaustausch mit Fachkollegen aus den auf der Messe vertretenen
Spielbanken aus Österreich, Polen und Baden-Baden statt.

Brandenburgische Spielbanken – Michael Masch, Marketing+PR