International Gaming Exhibition 2009 richtungweisend für 2009

Von Peter Rusbridge, Vorstandsvorsitzender, Clarion Gaming

London, 15. Januar 2009 – Gerade in Zeiten großer Verunsicherung zeigt sich die wahre Bedeutung von Messen. Niemand kann heute vorhersagen, wie sich das Jahr 2009 wirtschaftlich entwickeln wird and es scheint, dass die einzige Gewissheit die Ungewissheit ist.

Peter Rusbridge
Peter Rusbridge
Unsere Messen bringen die ganze Bandbreite internationaler Anbieter und Zulieferer sowie einen interessierten Käuferkreis zusammen. Mehr als 20.000 Besucher suchen nach neuen Produkten und Dienstleistungen bei ca. 450 Ausstellern mit dem Ergebnis, gute Geschäfte zu machen sowie Information & Know-How auszutauschen.

Welche Strategien wenden Betreiber an, um der drohenden wirtschaftlichen Rezession zu trotzen? Wie krisensicher ist das Glücksspiel? Werden die Regierungen der europäischen Länder die Rechtslage für Glücksspiel liberalisieren, um ihre Steuereinnahmen zu steigern und die Löcher in den Staatskassen zu stopfen? Diese Themen bewegen die Branche vorrangig. Und wo könnte man sie besser diskutieren, analysieren und sich untereinander austauschen als auf den wichtigsten Branchenevents wie der ATEi und der International Gaming Expo? Fragen Sie jeden einzelnen der 20.000 Messebesucher and Sie können sicher sein, dass sie oder er ein Anliegen haben, das sie während ihres Besuchs in London klären möchten.

Die klügsten Köpfe, die erfahrensten Anbieter und die erfolgreichsten Unternehmer besuchen unsere Messe. Sie werden die Entwicklung der Branche maßgeblich mit entscheiden. Ich glaube nicht, dass es möglich ist, den Wert der Informationen, die der aufmerksame Messebesucher sammeln kann, in Geld zu messen ist.

Unser Team arbeitete auch in diesem Jahr hart, um das hohe Niveau der Messe zu gewährleisten und eine herausragende Plattform zu bieten für die vielen neuen Produkte, die jährlich bei der Messe vorgestellt werden.

Für alle Besucher aus der Eurozone oder aus Übersee ist der gute Wechselkurs des englischen Pfunds sicherlich ein weiterer Grund London zu besuchen. Ich hoffe für alle Aussteller und Besucher, dass sich die Extraausgaben auszahlen werden und dass sie sich in unserer Hauptstadt wohl fühlen werden.

Freuen Sie sich mit uns auf eine erfolgreiche Messe, die richtungweisend für das vor uns liegende Jahr sein wird.