Innovative Spiele und neueste Gehäuse auf der ELA 2012

Merkur Gaming präsentiert hochwertige Produkte für den lateinamerikanischen Markt

Cantinflas Slant Top mit Glasaufsatz
Cantinflas Slant Top mit Glasaufsatz
Espelkamp/Mexico-City. Ihre neuesten Spieleinnovationen für den lateinamerikanischen Markt präsentiert Merkur Gaming zusammen mit ihrem Partner Jestronic auf der Fachmesse ELA 2012, die vom 16. bis 17. Mai in Mexico-City stattfindet. Das absolute Highlight auf dem Merkur-Stand Nummer 53 ist das neue Themenspiel „Cantinflas“ – mit dem berühmten mexikanischen Comedian und Schauspieler als Hauptfigur. Weitere Cantinflas-Spiele sind bereits in der Entwicklung. Darüber hinaus präsentiert Merkur Gaming neue Spiele für die Multigame-Linie „Games Unlimited“. Alle Spielepakete sind sowohl im ergonomischen Vision Slant Top-Gehäuse als auch im neuesten Gehäuse im Casino-Style „Premium Casino“ erhältlich. Darüber hinaus präsentiert Merkur Gaming auf der Messe mit dem Himmelsstürmer ein weiteres Highlight, der mit seinem schwebenden 26-Zoll-Monitor überzeugt. Dieses außergewöhnliche Gehäuse wurde speziell entwickelt um den Spielgastkomfort zu erhöhen und so die Kundenbindung zu verstärken.

„Unser Ziel ist es, Merkur Gaming als eines der führenden Unternehmen der Gaming-Industrie zu präsentieren und die Merkur-Sonne ins Bewusstsein der Menschen in Lateinamerika zu rufen. Wir sind überzeugt, dass unsere erstklassige Produktqualität ‚made in Germany‘ die internationalen Messegäste auf der ELA überzeugen wird“, so Thomas Niehenke, COO der Gauselmann Gruppe.